Gotland -  Spannendste Frühjahresfischerei!

- Reiner Wildbestand - hohe Durchschnittsgröße -

Meerforellen entlang herrlich naturbelassener Küste!

2 x 1 Woche all inclusive

Termine: siehe >>Jahresübersicht

Inhalte:
Fliegenfischen an abwechslungsreicher, naturbelassener Küste
Fliegenfischen auf große Meerforellen
Fliegenfischen am Tag auf Meerforelle und in der Dämmerung auf Dorsch
Fliegenbindekurs Meerforellen- und Dorschfliegen
Intensive Wurfschule Einhand- und / oder Zweihandrute
Viele Tipps rund um das Meerforellen- und Dorschfischen
Feiste Frühjahresfische (hohe Durschnittsgröße)
Gerätekunde
Beamervorträge
Outdoorerlebnis pur

Revierbeschreibung:
Die Küste Gotlands beinhaltet unterschiedlich strukturierte Plätze mit felsigem, steinigen und sandigem Untergrund. Grandiose steile Felsküsten entlang der nordischen Westküste sind DAS Markenzeichen von Gotland! Sehr tiefes Wasser dicht unter Land ist an vielen Plätzen eine gute Basis für das gezielte Fischen auf große Meerforellen. Die zahlreichen (20!) Flüsse mit jeweils sehr gutem Bestand an  Meerforellen sorgen für einen Wildbestand entlang der Küste der seines Gleichen sucht. Gefangen werden sowohl Meerforellen, die vom Laichen zurückgekehrt sind, wie auch die heiss begehrten sogenannten "Überspringer" (im letzten Winter nicht zum Laichen gewesen). Gotland ist bekannt für seine Traumüberspringer.

Angelinformation:
Gefischt wird tagsüber auf Meerforelle. Empfehlenswert ist eine Ausrüstung in AFFTA 8. Große Fliegen sind eine gute Basis, um den typischen "Heringsfresser" zu überlisten. Und gerade diese Fliegen werfen sich mit der 8er Ausrüstung optimal. Sehr empfehlenswert ist ein Watstock.
Mit Randeis ist im April nicht mehr zu rechnen. Die Wassertemperatur liegt in der Regel zwischen 4 und 9 °C. Immer wieder einmal sind um Gotland erstaunlich große Schwärme an Meerforellen anzutreffen.

Leistungen:
Unterbringung in einem großen Ferienhaus mit solider Ausstattung in Ufernähe. Keine zusätzlichen Energie- und Wasserkosten. Einfriermöglichkeiten. Guiding an der Küste. Individuelle Fliegenwurfschule mit der Einhand- und / oder der Zweihandrute. Fliegenbindekurs Meerforellen- und Meeräschenfliegen. Beamervorträge nach Ihrer Wahl. Täglicher Fotoservice (digital) - Sie erhalten Ihre eigene Urlaubs-CD. Gemeinsame Fischzubereitung. Angelerlaubnisscheine. Reise-Rücktrittskosten-Versicherung auf Wunsch möglich (ggf. Zusatzkosten).

Nicht enthalten:
Reisekosten, Verpflegung (kann auf Wunsch gerne organisiert werden), Angelerlaubnis

Preise:
7-Tage-Reise: 580,- pro Person (max. 6 Personen)
Einzelzimmer gegen Aufpreis und in rechtzeitiger Absprache möglich

>> Checkliste Meerforelle

Diese Reise ist für Einsteiger und Experten gleichermaßen interessant!

Du hast Fragen oder möchtest Dich anmelden? Wir freuen uns auf Deinen >>Kontakt.


Reiseangebote